Was wir machen

Unsere Aufgabe besteht einerseits aus der Vermittlung von Fohlen & Pferden. Andererseits geben wir Pferden die Chance, ein artgerechtes & würdiges Leben in Sicherheit zu verbringen. Wir, Claudia Schilling & Sandra Heinrichs, haben es uns zur Herzensangelegenheit gemacht, Pferden in Not zu helfen. Sandra ist seit 30 Jahren, Claudia seit 12 Jahren in der Pferderettung aktiv und nunmehr seit 4 Jahren helfen wir gemeinsam den Seelen in Not unter den Pferden – ehrenamtlich und mit Einsatz rund um die Uhr – die abgeschoben, ausgebeutet, aussortiert, als „Geburtsmaschine“ missbraucht, misshandelt, verletzt, „überproduziert“ oder missverstanden wurden.

Auch oder gerade durch die sozialen Netzwerke ist die Konfrontation mit dem Elend in der Pferdehaltung – auch hier bei uns in Deutschland – immer größer geworden. Konnte man früher noch mit Erschrecken eine Sendung über das Schlachten gesunder Fohlen im TV sehen und wieder verdrängen, erfährt man heute durch diese Netzwerke immer häufiger tief erschütternde Details. Die meisten Menschen glauben, dass nur alte und schwache Pferde beim Schlachter landen. Leider werden in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien u.a. Ländern Fohlen gezüchtet, die Touristen als niedliche Beigabe für die Urlaubszeit zum Streicheln vorgezeigt und schließlich zum Ende des Sommers von der Mutter weggerissen und gleich von der Weide auf die Transporte in die Schlachthäuser verschickt werden.  

Doch andererseits geraten Pferde und Fohlen auch durch fehlendes Wissen, Überforderung, finanzielle Nöte, fehlenden Reitunterricht oder aber auch einfach mangels Mitgefühls in schlimme Situationen und landen letztendlich abgemagert, verwurmt, voller Parasiten, verritten sowie missverstanden bei Schlachthändlern oder werden zu „Wanderpokalen“.

So haben wir in den letzten Jahren unzählige Pferde, sogenannte „Schlachtfohlen“ und Esel bei uns vorübergehend aufgenommen und mit vollem Engagement versucht, für sie in der gegebenen Zeit liebevolle Lebensplätze zu finden. Jedes gerettete Leben, das ein schönes Zuhause mit wunderbaren Menschen gefunden hat, macht uns glücklich.